Kürbis-Orecchiette-Oliven-Mozzarella

Halber Hokkaido, schälen, entkernen, würfeln

60 g schwarze Oliven, halbiert

1 Knoblauchzehe klein schneiden, ebenso 1 Schalotte/kleine Zwiebel

Thymian (Blätter oder trocken)

Körnermix oder Kürbiskerne (2 EL) ohne Fett rösten

Biozitrone (Schale abreiben, dann Saft auffangen)

Büffelmozzarella oder Burrata

20 g Parmesan gerieben

Olivenöl

200g Orecchiette

Zubereitung

Nudelwasser zum Kochen bringen, Nudeln rein (brauchen ca. 12 -14 Minuten)

Pfanne erhitzen, Öl dazu, Kürbis, Schalotte, Knoblauch und Thymian bei mittlerer Hitze braten (5-7 Min), Salz und Pfeffer dran

1-2 Schöpfer Nudelwasser zum Kürbisgemisch dazu geben, einkochen lassen

Nudeln dazu, Oliven und Parmesan sowie Zitronensaft untermischen/schwenken.

Gemisch auf Tellern anrichten, Zitronenschale sowie Mozzarella und Kürbiskerne drüber streuen, servieren

Übersicht

Mai 2022
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Kategorien